Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Eintrag im Gästebuch ist erst sichtbar, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
69 Einträge
Hans-Joachim Behnke Hans-Joachim Behnke schrieb am 28. Juli 2008 um 13:08:
Im Namen der erwachsenen Handballer (Senioren) aus Niendorf, die zusammen mit ihren Frauen eine spannende Boßeltour unternommen haben möchte ich mit beim Team des Landhaus Hammah herzlich bedanken. Wir wurden super betreut, kurzfristige Wünsche waren kein Problem und die Boßelstrecke stellte sich bei Sonnenglut als ideal heraus, da viele Bäume uns angenehmen Schatten boten. Ein toller Tipp, zur Nachahmung und Wiederholung empfohlen.
Bernd Reinhardt Bernd Reinhardt schrieb am 14. Juli 2008 um 11:52:
Im Namen aller Mitglieder der Kegelgruppe Die listigen Holzfäller, des Vereins interaktion e. V. möchte ich mich für den Vorzüglichen Service und auch das vorzügliche Boßeln rechtherzlich bedanken. Danke auch beim Wiederauffinden des verlohren gelaubten Portemornaies und die Versorgung des Wesbenstiches eines Kolegen. Wir waren am 5. Juli in Ihrem Lokal und kommen gerne mal wieder. Es hat uns sehr gefallen.
Hans-Jörg Kreuder Hans-Jörg Kreuder aus Hamburg schrieb am 14. Juli 2008 um 10:32:
Im Namen aller 70 Teilnehmer unseres diesjährigen Betriebsausfluges einen herzlichen Dank an Familie Reck. Alles war super organisiert, die Spiele, ob Boßeln, Kegeln oder Schießen, haben großen Spaß gebracht. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt, so war die Stimmung bei allen hervorragend und selbst das Wetter hat - entgegen allen Prognosen -mitgespielt. Ein rundum gelungener Tag. Ein besonderer Dank gilt dem Schießwart, der sich so nett um unsere Schießanfänger gekümmert hat.
Nathalie Petrovic Nathalie Petrovic schrieb am 9. Juni 2008 um 17:30:
Hallo liebes Team vom Landhaus Hammah, ich möchte mich, auch im Namen meiner Kollegen, für die tolle Boßeltour am Samstag bedanken, es war ein hammah Tag....alles war gut organisiert und hat viel Spaß bereitet. Das Bufett und auch der Butterkuchen waren sehr lecker, wir werden sie weiterempfehlen! Vielleicht geht es ja nächstes Jahr wieder auf Boßeltour, dann sicherlich wieder bei Ihnen.... Gruß aus Hamburg, Nathalie Petrovic
Seifenkistenfreunde Seifenkistenfreunde aus Neu Wulmstorf schrieb am 26. November 2007 um 11:29:
Wir haben gestern einen sehr schönen Nachmittag bei Euch mit dem lustigen Kegeln verbracht. Es hat allen viel Spaß gemacht. Auch Euer Service war prima, Essen ebenfalls, rundum eine gute Wahl. Sicherlich werden wir noch einmal in einer anderen Jahreszeit bei Euch einkehren. Im Namen aller Seifenkistenfreunde Neu Wulmstorf herzliche Grüße Monika Martwich
Georg Ulbricht Georg Ulbricht schrieb am 19. November 2007 um 12:29:
Am 17.11.2007 waren wir mit unserem Kegelclub wieder bei Euch, diesmal haben wir unsere Frauen mit eingeladen um unser 50 jähriges Bestehen bei Euch zu feiern. Alle waren begeistert, besonders von dem leckeren Essen. Herzlichen Dank an die nette Bewirtung und an den Koch, wir können Euch nur weiterempfehlen, es war einfach spitze. Mit freundlichen Grüßen G.Ulbricht
de Levie de Levie schrieb am 15. Oktober 2007 um 12:59:
Wir sind demnächst in der Nähe, so in ca. 4 Wochen und da werden wir versuchen, einen Tisch zu reservieren. Gruß B.de Levie
Georg Ulbricht Georg Ulbricht schrieb am 25. Juli 2007 um 12:19:
Am 14.07.07 waren wir mit unseren Kegelklub bei Euch, es war "super" wir hatte viel Spaß. Das Essen und alles drumherun war spitze. Wir kommen bestimmt wieder. Herzliche Grüsse an Fam. Reck G.Ulbricht
Tim & Stefanie Becker Tim & Stefanie Becker schrieb am 13. Juni 2007 um 21:46:
So, auch wir waren am 09.06.07 im Landhaus Hammah und können nur sagen, dass wir es jedem weiterempfehlen können. Wir haben unsere Hochzeit dort gefeiert und das war genau die richtige Entscheidung, denn unsere Feier wurde durch das super leckere Essen (ganz besonders zu erwähnen sind das Nachtischbuffet und das Mitternachtsbuffet), den großen Saal und die zuvorkommende Bedienung sowie auch schon durch die ganzen Gespräche zur Vorbereitung zu etwas ganz Besonderem für uns. Viele liebe Grüße und ein dickes DANKESCHÖN, Tim und Stefanie
Hein Pehlke Hein Pehlke schrieb am 3. März 2007 um 13:44:
Zuerst einmal liebe Grüsse an die Besatzung des Landhauses Hammah . Ich freue mich schon wieder auf den ersten Mittwoch im März . Leider vermisse ich bei den Eintragungen im Gästebuch dass auch mal jemand die leckeren Zwiebeln erwähnt . Scheinbar gibt es nur sehr wenige die diese Spezialität des Hauses zu schätzen wissen . Serviert werden diese Zwiebeln mit (Fortsetzung folgt morgen) NEIN NEIN so Spannend machen wir es heute nicht . Sie werden also serviert mit sehr viel Pommes , Salat , einer Sosse scharf oder nicht so scharf und einer LECKEREN CURRYWURST darunter . Ich verhungere schon fast und bis Mittwoch. Schöne Grüsse Heike und Hein
Petra Heider Petra Heider schrieb am 20. Februar 2007 um 16:27:
Schon wieder waren wir im Landhaus Hammah. Diesmal war es das allhährliche Boßeln und Grünkohlessen mit dem Kollegium. Die Betreuung und Bewirtung beim Boßeln waren spitze. Die Stimmung war hervorragend, auch die Streckenführung war gut und flexibel zu handhaben. Das anschließende Grünkohlessen war sehr gut. Der Service, das Essen, die Tischdeko und Gestaltung des Saales waren hervorragend. Alle sind zufrieden nach Hause gegangen. Die Abrechnung klappte sehr gut. Wir können alles nur weiterempfehlen.
Petra Heider Petra Heider schrieb am 18. Januar 2007 um 19:53:
Wir haben am 23.September unsere 50. Geburtstage im Landhaus Hammah gefeiert. Unsere Gäste aus Nah und Fern waren begeistert. Das Essen, die Bewirtung und die Dekoration waren wunderbar. Alle waren begeistert. Auch die Abrechnung war trotz einiger Absagen unsererseits sehr fair. Ich kann nur sagen liebe Familie Reck: weiterempfehlen.
Volkstanzgruppe des Bürgervereins Volkstanzgruppe des Bürgervereins aus Assel schrieb am 15. Januar 2007 um 18:52:
Unser Weihnachtsessen 2006 führte uns nach Hammah. Viele von uns ahnten gar nicht, wie lustig es im Landhaus Hammah zugehen kann, zumal Ute und Siegrun das Spaßkegeln angemeldet hatten. Nach Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ging´s an die Kegelei. Danach hatten wir natürlich tüchtig Appetit und liessen uns mit Schnitzelköstlichkeiten verwöhnen. Beim nächsten Tanzübungsabend waren sich alle Mitglieder einig: Diese witzige Weihnachtsfeier war einfach spitze!
Philippi/Schieler Philippi/Schieler aus Hammah schrieb am 3. Dezember 2006 um 15:20:
Liebe Familie Reck, wir haben am 24./25./26. November 2006 mit unserem Wohnmobil-Stammtisch das Wochenende bei Euch verbracht. Auf Euren Vorschlag hin haben wir mit der ganzen Truppe (24 Personen) das lustige Melkdiplom gemacht. So viel Spaß hatten wir lange nicht mehr, der Nachmittag war kurzweilig und lustig. Abends gab es den leckeren Grünkohl und am Sonntag haben wir auch noch gebruncht. Es war ein super Wochenende und wir möchten uns bei Euch bedanken für die nette Betreuung, das gute Essen und und und.... Wir kommen bestimmt wieder. Der Wohnmobilstammtisch Hammah
DRK-Ortsverein DRK-Ortsverein aus Assel schrieb am 11. Juni 2006 um 17:36:
Am 29.05.06 hatten die Helferinnen und ihr erster Vorsitzdender den jährlichen Ausflug. Eigentlich sollte es mit dem Fahrrad losgehn, aber mangels guten Maiwetters fuhren wir doch lieber mit dem Auto nach Hammah. Dort haben wir dann bei super Laune und seltsamerweise auch bei Supersonnenschein das sogenannte Spaßkegeln durchgeführt. Zunächst stärkten wir uns bei Kaffee und hausgebackenem Kuchen, (sehr lecker und reichlich) und dann gings los. Wir hatten sehr viel Spaß bei den verschiedenen Kegelarten und wurden immer wieder auch vom Team des Landhauses gut betreut. Abschließend gabs Spargel und Schinken Satt und natürlich durfte auch ein kleiner Absacker nicht fehlen. Für Gruppen und Vereine sehr zu empfehlen.
Handarbeitsclub Heisse Nadel Handarbeitsclub Heisse Nadel aus Assel schrieb am 20. März 2006 um 16:50:
Wir 6 Handarbeitsfrauen haben am 06.03.2006 unsere Männer eingeladen und in Hammah Spassgekegelt. Es war tiefster Winter und bei eisigen Temperaturen haben wir - dank der guten Vorarbeit des Wirts -aus dem Draussenkegeln ein Schneekegeln gemacht. War unheimlich lustig und das Superessen schmeckte danach hervorragend. Wir danken für die nette Bewirtung und den originellen Begrüßungsschluck.
Reinhold Heckl und Familie Reinhold Heckl und Familie schrieb am 2. Dezember 2005 um 9:58:
Hallo Ihr lieben Recks, die homepage habt ihr super hinbekommen. Sie macht Laune mal wieder aus dem sonnigen Rheingau ins Alte Land zu kommen. Wie sieht es aus, gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für 5 Rheingau-Amerikaner während den Osterferien? Grüße an alle Recks Erika, Reinhold, Hannah, Alyssa und bald auch Ian
Dirk Lebuhn Dirk Lebuhn schrieb am 27. November 2005 um 16:31:
Wir waren da! Mit unserem Wohnmobilclub, der in Wirklichkeit nur eine Interessengemeinschaft ist, haben wir im Landhaus Hammah Abcampen gefeiert. Mit dem lustigen Spaßkegelwettbewerb, bei dem meine Frau den Pokal gewann und dem anschließenden Schnitzelessen war es eine runde Sache. Der Wirt hat sich mächtig ins Zeug gelegt, so war für alle acht WoMo's ein Stellplatz mit Stromanschluß vorhanden, ein kl. Aufenthaltsraum wurde zum selbst gerichteten Essen zur Verfügung gestellt und die Betreuung war das ganze Wochenende sehr gut. Das Personal war sehr charmant, freundlich und fachlich versiert (danke Maren!), so dass das Essen und Getränke schnell aufgedeckt waren. Es hat uns viel Spass gemacht, danke dafür, sicher kommen wir wieder. Bis zum nächsten mal freundliche Grüße an den Wirt und seine Mannschaft Dirk Lebuhn
Bernd Wellm Bernd Wellm aus Hammah schrieb am 20. November 2005 um 13:46:
Schöne homepage, gut gemacht. Habe bei Euch schon ein paar gute Feiern besucht und auch selber veranstaltet. Absprache, Service und Essen waren sehr gut. Weiter so!!! Gruß Bernd Wellm